Navigation:
Kriminalität

Einbrecher kommen zweimal und erbeuten Münzsammlung

Gleich zwei Mal sind ungebetene Besucher in ein Wohnhaus in Braunschweig eingebrochen. Innerhalb von vier Tagen hatten Unbekannte in dem Haus eine Scheibe eingeschlagen und beim zweiten Besuch auch noch die Notverglasung zerstört.

Braunschweig. Diese war nach dem ersten Einbruch eingesetzt worden. Die Diebe hatten zunächst mehrere hundert Sammler- und Gedenkmünzen sowie D-Mark-Scheine im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Bei der nächsten Tat nahmen die Einbrecher den Rest der Münzsammlung mit. Die Polizei vermutet daher, dass es sich um die selben Täter handelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie