Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ein Toter bei Zusammenprall mit Lastwagen
Nachrichten Niedersachsen Ein Toter bei Zusammenprall mit Lastwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 28.02.2017
Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Lüneburg

Der Mann starb noch am Unfallort. Der Laster kippte nach einer Vollbremsung um und verlor einen Teil seiner Ladung. Der Lkw-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden könnte bei mehreren zehntausend Euro liegen, schätzte der Sprecher. Die Bundesstraße 404 blieb wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

dpa

Mit Durchsuchungen ist die Polizei am Dienstag gegen die rechte Szene im Raum Göttingen vorgegangen. Zeitgleich seien sechs Objekte in Stadt und Landkreis Göttingen sowie in Thüringen durchsucht worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

28.02.2017

Die Feuerwehr hat am Dienstag in Göttingen einen Mann aus einer brennenden Wohnung im zehnten Stockwerk eines Hochhauses gerettet. Der 43-Jährige, der sich alleine in der Wohnung befand, wurde verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit.

28.02.2017

Auf der Autobahn 31 bei Lingen in Niedersachsen ist eine Falschfahrerin nach rund 40 Kilometern Fahrt gestoppt worden. Die 86 Jahre alte Frau war nach Angaben der Polizei am Montagabend bei Gronau im Münsterland auf die falsche Fahrbahn geraten.

28.02.2017
Anzeige