Navigation:
Kriminalität

Ein Kilo Amphetamin und 3995 Ecstasytabletten entdeckt

Gildehaus (dp/lni) - Zöllner haben bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A30 bei Gildehaus (Kreis Bad Bentheim) ein Kilogramm Amphetamin und 3995 Ecstasytabletten sichergestellt.

Die Fahnder hätten die Drogen im Wert von 43 000 Euro unter dem Beifahrersitz in vier Beuteln gefunden, teilte der Zoll in Osnabrück am Montag mit. Fahrer und Beifahrer hätten bei der Kontrolle angegeben, für eine Woche als Touristen in Amsterdam gewesen zu sein. Die Zöllner seien misstrauisch geworden und hätten den Wagen durchsucht. Gegen die beiden Drogenschmuggler wurde nach der Kontrolle am vergangenen Donnerstag von einem Richter Haftbefehl erlassen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie