Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Eier-Untersuchungen auf Gift Amitraz im Land negativ
Nachrichten Niedersachsen Eier-Untersuchungen auf Gift Amitraz im Land negativ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 18.08.2017
Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne). Quelle: Silas Stein/Archiv
Anzeige
Hannover

Diese Ergebnisse sind bislang alle negativ", sagte Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) am Freitag bei Radio FFN. "Im Zuge des Fipronil-Geschehens wird Niedersachsen die Untersuchungen von Eiern auf Amitraz fortsetzen und intensivieren."

Bei einer Analyse der Desinfektionslösung "Dega 16", die als Auslöser des Fipronil-Skandals gilt, war in Belgien auch das Pestizid Amitraz entdeckt worden. Das erklärte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) am Freitag auf Anfrage. Zuvor hatte der "Spiegel" über die Untersuchungsergebnisse berichtet.

"Bislang gibt es vom Bund keinerlei Anforderungen oder Hinweise für weitere Untersuchungen auf Amitraz. Dies wird vom Bund für nicht notwendig gehalten", sagte Meyer.

dpa

Für eine Unterstützung der heimischen Landwirtschaft hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem Wahlkampfauftritt am Steinhuder Meer bei Hannover geworben.

18.08.2017

Nach dem Anschlag in Barcelona hat der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) dem Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) zu wenig Engagement im internationalen Anti-Terror-Kampf vorgeworfen.

18.08.2017

Zum Tod eines Soldaten bei einem Bundeswehrmarsch in Munster kommen immer mehr Details ans Licht. Mehrere Soldaten mussten im Laufschritt zurück zur Kaserne und Liegestütze machen. Im Dienstplan war das eigentlich nicht vorgesehen.

18.08.2017
Anzeige