Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ehepaar Schröder hat sich getrennt
Nachrichten Niedersachsen Ehepaar Schröder hat sich getrennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 27.03.2015
Ehepaar Schröder trennte sich nach knapp 18 Jahren Ehe. Quelle: P. Steffen/Archiv
Anzeige
Hannover

Über die Trennung hatten zunächst die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" und die "Bild"-Zeitung berichtet. Schröder (70), der von 1998 bis 2005 Bundeskanzler war, soll sich bereits eine neue Wohnung in Hannover gesucht haben. Es ist die vierte Ehe des Ex-Kanzlers. Zuletzt war das Paar häufiger getrennt aufgetreten. Schröder-Köpf (51) ist seit mehr als zwei Jahren SPD-Abgeordnete im niedersächsischen Landtag. Das Berliner Büro des Altkanzlers wollte sich auf Anfrage nicht äußern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Messerattacke eines 18-Jährigen auf eine Taxifahrerin in Hildesheim vor zwei Monaten ist womöglich eine Mutprobe gewesen, zu der ihn Freunde gedrängt haben.

27.03.2015

Eine 44-Jährige hat nach Polizeiangaben in Bremerhaven ihren 12 Jahre alten Sohn umgebracht und sich mit einem Sprung vom Balkon anschließend selbst getötet.

27.03.2015

Mehr als 80 illegal entsorgte Behälter mit gefährlichen Abfällen sind bei Wedemark (Region Hannover) gefunden worden. Ein Spaziergänger fand die Eimer und Kanister am Donnerstag in einem Waldstück in der Nähe eines Parkplatzes an der Autobahn A7, wie die Polizei am Abend mitteilte.

27.03.2015
Anzeige