Navigation:
Unfälle

Drei Verletzte bei Schulbusunfall

Bei einem Schulbusunfall im Landkreis Hameln-Pyrmont sind drei Menschen verletzt worden. Ein Kind musste am Freitag ins Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei mit.

Aerzen. Ein weiteres Kind und eine Autofahrerin wurden ambulant versorgt. Nach den bisherigen Ermittlungen war der mit fünf Kindern besetzte Bus am Morgen in Aerzen-Königsförde mit einem Auto Uhr zusammengestoßen. Weitere Details gab es zunächst nicht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie