Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Diesel-Skandal lässt Wolfsburg zurückfallen
Nachrichten Niedersachsen Diesel-Skandal lässt Wolfsburg zurückfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 21.05.2016
Dunkle Wolken ziehen über ein VW-Logo in Wolfsburg hinweg. Quelle: Julian Stratenschulte/ Archiv
Wolfsburg

An der Spitze steht München, gefolgt von Bonn, Leverkusen, Düsseldorf und Walldorf (SAP), erst dann kommt Wolfsburg. Das geht aus einer Aufstellung der Strategieberatung Simon-Kucher & Partners hervor, die der Deutschen Presse-Agentur in Hannover vorlag.

Hannover muss diesmal seine Top-Ten-Platzierung aufgeben und rutscht von Rang 10 auf 11 herab. Für die Stadt an der Leine stehen die drei Börsengrößen Continental sowie Hannover Rück und Talanx aus der Versicherungsbranche.

Die Rangliste der Börsen-Bundesliga zeigt eine Facette der deutschen Städte und Wirtschaftsgrößen, ist aber auch nur ein Rechenspielchen. Die Marktkapitalisierung dahinter, also der Aktienkurs multipliziert mit der Zahl der gehandelten Wertpapiere, entfällt nicht direkt auf die Städte, sondern auf die Investoren, die oftmals gar nicht in Deutschland sitzen. Auch viele Arbeitsplätze sind zumindest in großen Industriekonzernen vor allem an die Produktionsstätten gekoppelt, die meist über die ganze Welt verteilt sind.

Eine klare Tendenz für die Profile der Städte zeigt die Börsen-Bundesliga aber sehr wohl. So ist etwa die enorme VW-Abhängigkeit der Stadt Wolfsburg auffällig. Mit dem Sitz der Unternehmen stehen und fallen zudem Steuereinnahmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spinnen finden sich häufiger in Obstkisten, doch nicht immer führt das zur Evakuierung eines ganzen Supermarkts. Im niedersächsischen Harpstedt hat ein hochgiftiges Exemplar am Freitagabend kurzzeitig für großen Schrecken gesorgt: Das exotische Krabbeltier wurde in einer Bananenkiste gefunden, woraufhin der gesamte Einkaufsmarkt geräumt werden musste.

21.05.2016

Knapp sechs Monate nach seiner Geburt hat das Eisbärenmädchen aus dem Bremerhavener Zoo nun auch offiziell einen Namen bekommen: Am Freitag wurde Lili "getauft".

20.05.2016

Volkswagen hat mit dem Rückruf der vom Diesel-Skandal betroffenen Caddy-Modelle begonnen. Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) habe die Umrüst-Lösung für die Fahrzeuge mit dem Motortyp EA 189 genehmigt, teilte Europas größter Autobauer am Freitag in Wolfsburg mit.

20.05.2016