Navigation:
Anika Kuklinski ist die neue Heidekönigin.

Anika Kuklinski ist die neue Heidekönigin. © Philipp Schulze

Tourismus

Die Heide hat eine neue Königin

Die 23-jährige Anika Kuklinski ist zur neuen Heidekönigin gewählt worden. Beim 68. Heideblütenfest in Amelinghausen im Landkreis Lüneburg überzeugte sie am Sonntag die 18-köpfige Jury.

Amelinghausen. Wie es sich für eine Königin gehört, wurde sie vor zahlreichen Zuschauern gekrönt: Ihre Vorgängerin überreichte der neuen Heidekönigin die traditionelle Blütenkrone samt Purpurmantel.

Kuklinski setzte sich gegen drei Mitbewerberinnen durch. Bewertet wurden bei der Wahl allgemeines Auftreten, sprachliche Gewandtheit und Aussehen, sagte Hans-Jürgen Pyritz, Vorsitzender des Vereins Heideblütenfest. Bekannteste Heidekönigin ist Schauspielerin Jenny Elvers (45), sie war 1990 gewählt worden.

Anika Kuklinski wird die Region ein Jahr lang bundesweit bei vielen touristischen Anlässen repräsentieren. Sie ist bereits die 69. Heidekönigin, weil der Titel schon 1949 verliehen wurde - ein Jahr vor dem ersten offiziellen Heideblütenfest in Amelinghausen im August 1950.

Die Wahl der Heidekönigin war der Höhepunkt des einwöchigen Festes. Direkt nach der Krönung ging es für die neue Regentin auf den mit 2000 rot-weißen Dahlien geschmückten Königinnenwagen. Denn am Nachmittag stand ein Festumzug mit rund 1000 Teilnehmern durch Amelinghausen an. Einzig das Wetter hätte königlicher sein können: "Es hat geschüttet wie aus Eimern", sagte Organisator Pyritz.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie