Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Datenschutzbeauftragte fordert Schulfach Medienkompetenz
Nachrichten Niedersachsen Datenschutzbeauftragte fordert Schulfach Medienkompetenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 18.03.2017
Barbara Thiel (CDU) gestikuliert. Foto: Elena Metz/Archiv
Anzeige
Hannover

"Jugendliche unterschätzen die Gefahren mobiler Medien und gehen zu leichtfertig mit ihren persönlichen Daten um." In dem Fach könne Kindern und Jugendlichen deutlich gemacht werden, dass sie im Internet die Herrschaft über ihre Daten verlieren könnten. "Ein Großteil der Bevölkerung ist nicht hinreichend aufgeklärt, nicht nur Schülerinnen und Schüler", betonte Thiel.

dpa

Mit einem Modellprojekt will das Klinikum Braunschweig ausprobieren, wie die Überlastung der Notaufnahme des Krankenhauses verbessert werden kann. Viele Patienten kommen mit Bagatellen ins Krankenhaus - aus Sicht der Kliniken stellen die Betroffenen sich zu selten die Frage, ob sie zwingend in die Notaufnahme gehen müssen, um ihre Beschwerden behandeln zu lassen.

18.03.2017

Wegen des Verdachts auf private Nutzung des Dienstcomputers hat die Polizeidirektion Osnabrück ein Ermittlungsverfahren gegen einen seiner Verwaltungsbeamten eingeleitet.

18.03.2017

Der AfD-Bundesvorstand hat in Berlin die Einsetzung einer Untersuchungskommission zur Prüfung der Konflikte im niedersächsischen AfD-Landesverband beschlossen.

17.03.2017
Anzeige