Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Dänisches Gaunertrio Olsenbande im Theatermuseum
Nachrichten Niedersachsen Dänisches Gaunertrio Olsenbande im Theatermuseum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:41 07.09.2017
Anzeige
Hannover

Besonders zwischen den Jahren 1968 und 1998 erreichte das Trio mit 14 Kriminalkomödien einen hohen Bekanntheitsgrad, wie das Museum mitteilte. Die drei Hauptfiguren Egon Olsen, Kjeld Jensen und Benny Frandsen versuchen in den Filmen, den großen Coup zu landen, doch dieser geht oft schief und endet nicht selten im Gefängnis. Die Komödien waren besonders in der DDR beliebt.

Parallel sind mit "Theater, Film und Kunst in kleinen Formaten. Sammelbilder von 1875 bis heute" und "Künstlerkarikaturen von Carl-Heinz Dömken" zwei weitere Ausstellungen zu sehen.

dpa

Mit einem neuen Besucherrekord hat die Landesbühne Niedersachsen Nord die Spielzeit 2016/2017 abgeschlossen. Zu den mehr als 600 Vorstellungen seien insgesamt 108 736 Zuschauer im gesamten Spielgebiet gekommen, teilte Intendant Olaf Strieb mit.

07.09.2017

Die Rinderzucht und die künstliche Besamung von Milchkühen spielen im Agrarland Niedersachsen eine wichtige Rolle. Die Rechnung ist einfach: Ohne Kalb kann die Kuh keine Milch geben.

07.09.2017

Männer sind unter den Lehrkräften an deutschen Grundschulen oft Mangelware. Das soll das vor fünf Jahren gestartete Projekt "Rent a Teacherman" der Universität Bremen ändern.

07.09.2017
Anzeige