Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen CDU für Kinderkommission: SPD sieht Vorschlag als Plagiat
Nachrichten Niedersachsen CDU für Kinderkommission: SPD sieht Vorschlag als Plagiat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 18.03.2015
Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD). Quelle: Holger Hollemann
Hannover

Die Forderung sei zuvor von der SPD erhoben worden. "Das ist ein äußerst positiver Sinneswandel - glaubwürdige Politik allerdings sieht anders aus", sagte Sozialiministerin Cornelia Rundt (SPD).

Die stärkere Beteiligung von Kindern und Jugendlichen sei im rot-grünen Koalitionsvertrag bereits verankert, sagte die SPD-Abgeordnete Immacolata Glosemeyer. Die FDP hält vorhandene Ausschüsse für ausreichend, will sich aber ergebnisoffen an den Diskussion über den möglichen Mehrwert einer solchen Kommission im entsprechenden Landtagsausschuss beteiligen. Der Antrag war in erster Lesung beraten worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polarlichter haben in der Nacht zum Mittwoch Astronomie-Fans in Osnabrück begeistert - und den Himmel dort zum Leuchten gebracht. "Das war einfach toll", sagte Andreas Hänel, Leiter des Planetariums, das zum Osnabrücker Museum am Schölerberg gehört.

18.03.2015

Niedersachsens Landtag fordert eine Vereinfachung der Visumspflicht für türkische Staatsbürger. Alle Fraktionen unterstützten am Mittwoch den entsprechenden Antrag von SPD und Grünen.

18.03.2015

Mit falschen Gewinnversprechen haben Betrüger besonders ältere Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz um Millionen gebracht. Insgesamt geht es seit 2010 um rund 3500 Opfer, erbeutet wurden mindestens 13,5 Millionen Euro.

18.03.2015