Navigation:
Ein Krankenwagen im Einsatz.

Ein Krankenwagen im Einsatz. © Arno Burgi/Archiv

Unfälle

Bus kollidiert mit Auto: Zehn Menschen verletzt

Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Personenwagen sind am Montag in Nordhorn zehn Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr ein 29 Jahre alter Autofahrer vom Fahrbahnrand aus auf die Straße, als von hinten der Bus kam.

Nordhorn. Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Seine Beifahrerin und ein sechsjähriges Kind verletzten sich leicht, wurden aber vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer und sechs Fahrgäste kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Passagiere wurden mit einem Ersatzbus weiter transportiert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie