Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bullen fallen in Gülleschacht: Besitzer springt hinterher
Nachrichten Niedersachsen Bullen fallen in Gülleschacht: Besitzer springt hinterher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 26.04.2017
Anzeige
Emsbüren

Die drei Bullen stürzten in den Schacht. Wenig später stieg der Besitzer hinunter, um den Tieren zu helfen. Er legte Gurte um die Bullen, sodass die Feuerwehr die Tiere mit einem Trecker herausziehen konnten. Der Besitzer und die drei Bullen seien wohlauf, hieß es bei der Polizei.

dpa

Dieser Mann gibt offensichtlich alles für seine Tiere. Ganz ohne Hilfe hat er sie aus dem Schacht aber nicht rausgekriegt.

26.04.2017

Über lange Zeit stand der "Deutschsprachige Islamkreis Hildesheim" unter Beobachtung. Verboten wurde die Salafisten-Organisation erst im März. Warum das so lange gedauert hat, will die Opposition nun vom Innenminister erfahren.

26.04.2017

Die niedrigen Temperaturen machen den Bienen zu schaffen. Weil viele Blüten wegen der Kälte geschlossen bleiben oder durch Frost abgestorben sind, haben die Tiere Probleme, Nahrung zu finden.

26.04.2017
Anzeige