Navigation:
Kriminalität

Brutaler Überfall auf 31-Jährige

Eine 31-Jährige ist in der Nacht zum Samstag in Hannover überfallen und mehrfach gegen den Kopf getreten worden. Der Räuber entriss der Frau die Handtasche, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Hannover. Die 31-Jährige war zu Fuß unterwegs, als der Unbekannte plötzlich aus einem Gebüsch sprang und ihr zunächst mit der Faust gegen den Kopf schlug. Die junge Frau stürzte zu Boden, der Täter trat ihr anschließend mehrfach gegen den Kopf und flüchtete mit der Beute zu Fuß. Kurz darauf stieg er auf ein Fahrrad und entkam. Das Opfer wurde in eine Klinik gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie