Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Brennendes Hundefutter beschädigt Autobahn
Nachrichten Niedersachsen Brennendes Hundefutter beschädigt Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 16.05.2017
Kleintransporter mit Hundefutter brennt auf der A2. Quelle: Polizei Braunschweig
Anzeige
Braunschweig

Der Kleinlaster befand sich am Montag auf der Mittelspur, als ein technischer Defekt den Brand verursachte. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf etwa 125 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

dpa

Das größte deutsche Molkereiunternehmen Deutsches Milchkontor (DMK) hat steigende Milchpreise angekündigt. Die Molkerei habe mit Händlern höhere Preise für Trinkmilch, Joghurt und Quark aushandeln können, wie ein Sprecher am Dienstag bestätigte.

16.05.2017

Ein mit 20 Tonnen Schweinehälften beladener Sattelzug ist am Dienstagmorgen auf der Autobahn 7 nahe Hildesheim verunglückt.

16.05.2017

Nach einem mutmaßlichen sexuellen Übergriff an einer Schülerin hat das Bistum Hildesheim einen Lehrer eines katholischen Gymnasiums fristlos entlassen. Das teilte der Sprecher des Bistums, Volker Bauerfeld, am Dienstag mit.

16.05.2017
Anzeige