Navigation:
Kriminalität

Brandsätze in Internet-Café gefunden - nicht gezündet

In einem Internet-Café in Bremen-Findorf sind am Freitag zwei Brandsätze gefunden worden, die jedoch nicht zündeten. Wie die Polizei am späten Abend berichtete, waren die Hintergründe zunächst noch völlig unklar.

Bremen. Die beiden Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit seien offenbar durch eine zuvor eingeschlagene Scheibe geworfen worden und wurden nach ersten Ermittlungen bereits am Nachmittag in dem Café von einem Angestellten gefunden. "Er alarmierte aus unbekannten Gründen die Polizei allerdings erst rund drei Stunden später", hieß es in der Mitteilung. Die Beamten sperrten das Café ab und sicherten Spuren. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen übernommen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie