Navigation:
Brände

Brand in Hotel: Feuerwehr befreit zwei Gäste

Bei einem Brand in einem Hotel und Schulungszentrum in Braunschweig hat die Feuerwehr zwei Gäste aus ihren Zimmern befreit. Die anderen rund 50 Menschen konnten das Gebäude in der Nacht zum Donnerstag selbst verlassen, teilte die Feuerwehr in Braunschweig mit.

Braunschweig. Verletzt wurde niemand. Der Brand war aus unbekannter Ursache in einem Installationsschacht des dreistöckigen Hauses ausgebrochen. Die Flammen zerstörten Teile der Heizungsanlage und der Gebäudeelektrik. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie