Navigation:
Ein Krankenwagen im Einsatz.

Ein Krankenwagen im Einsatz. © Arno Burgi/Archiv

Kriminalität

Blutiger Streit in Bremen: Mann mit Messer verletzt

In Bremen ist es am Donnerstagabend zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten gekommen. Ein Mann sei auf einer Straße im Stadtteil Vegesack mit einem Messer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher.

Bremen. Es werde wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Weitere Angaben wollte die Polizei in der Nacht zum Freitag nicht machen. Der Hintergrund des Streits war zunächst unklar. Die Ermittlungen laufen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie