Navigation:
Kriminalität

Betrunkener schlägt Afrikanerin ins Gesicht

Nach einem Faustschlag ins Gesicht einer Afrikanerin und dem Zeigen des Hitlergrußes ist ein betrunkener Mann in Braunschweig festgenommen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, pöbelte der 45-Jährige am Sonntag zunächst an einer Haltestelle, stieg dann in eine Straßenbahn und schlug die 30-jährige Frau.

Braunschweig. Als er die Bahn verließ, wurde er von mehreren Zeugen verfolgt und an eine Polizeistreife übergeben. Gegenüber den Beamten räumte der Mann die Tat ein. Die Polizisten nahmen ihn in Gewahrsam. Die junge Frau kam in ein Krankenhaus.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie