Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Betrunkener Fahrer fährt in anderes Auto: Drei Verletzte
Nachrichten Niedersachsen Betrunkener Fahrer fährt in anderes Auto: Drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 25.08.2017
Anzeige
Leer

Nach dem Zusammenstoß in einer Baustelle fuhr der 27-Jährige auf eine Fahrbahnbegrenzung und überschlug sich, sein Wagen kam auf dem Dach zum Liegen. Er wurde schwer, zwei 67 Jahre alte Menschen in dem gerammten Auto leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich in der Nacht zu Freitag zwischen der Abfahrt Leer-Ost und dem Autobahnkreuz Leer.

dpa

Mit der "World Dream" der asiatischen Reederei "Dream Cruises" dockt die Papenburger Meyer Werft am Samstag ihr 44. Kreuzfahrtschiff aus. Das 335 Meter lange Schiff liegt zunächst noch etwa drei Wochen im Hafenbecken, wo die Arbeiten für die Innenausrüstung weiter gehen.

25.08.2017

Knapp einen Monat nach Bekanntwerden des Skandals um mit Fipronil belastete Eier in Deutschland ist die heimische Geflügelbranche nur am Rande betroffen. Die für Lebensmittel verbotene Substanz wurde nur auf fünf Höfen in Niedersachsen nachgewiesen.

25.08.2017

Nach zehn Jahren Bestehen zieht das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen heute Bilanz. Zum ersten Mal hat der Verein dafür Gesprächspartner aus Behörden und Mitarbeiter aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich zu einer Tagung nach Hannover eingeladen.

25.08.2017
Anzeige