Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Betrüger bieten gefälschte Werder-Dauerkarten an
Nachrichten Niedersachsen Betrüger bieten gefälschte Werder-Dauerkarten an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 11.08.2017
Anzeige
Bremen

Zuvor hatte ein 26-Jähriger vier Dauerkarten für insgesamt über 2000 Euro gekauft, die im Internet angeboten worden waren. Als er den Betrug bemerkte, informierte er die Polizei. Die Ermittler erfuhren von einem weiteren beabsichtigten Verkauf. Am vereinbarten Übergabeort konnten zwei Männer im Alter von 21 und 25 Jahren festgenommen werden. Potenzielle weitere Opfer sollen sich bei der Polizei melden.

dpa

Ein Schaustelleranhänger ist am Freitag in Bremerhaven in eine Bushaltestelle gekracht. Dabei wurden sechs Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer, wie Polizei und Feuerwehr mitteilten.

11.08.2017

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat die Abordnungen von Lehrern an andere Schulen verteidigt. "Die Lage ist nicht einfach, aber deshalb sind alle gefordert", sagte die SPD-Politikerin am Freitag im Kultusausschuss des niedersächsischen Landtages.

11.08.2017

Der Volkswagen-Konzern startet trotz Diskussionen um Dieselfahrverbote mit einem ordentlichen weltweiten Verkaufsplus ins zweite Halbjahr. Auf dem Heimatmarkt Deutschland allerdings muss VW einen Dämpfer hinnehmen.

11.08.2017
Anzeige