Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Baumaschinen- und Werkzeugklau in mehreren Bundesländern
Nachrichten Niedersachsen Baumaschinen- und Werkzeugklau in mehreren Bundesländern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 07.03.2017
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Anzeige
Duderstadt

Neun Verdächtige wurden festgenommen. Vier davon, darunter der in Duderstadt wohnende 44 Jahre mutmaßliche Kopf der Bande, sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft, teilte die Polizei in Northeim am Dienstag mit.

Bei der Durchsuchung einer Lagerhalle im nordthüringischen Teistungen stellten die Beamten Diebesgut im Wert von mehreren Hunderttausend Euro sicher. Aus Baucontainern von Großbaustellen in Niedersachsen, Thüringen und Hessen erbeuteten die Täter unter anderem Rüttelplatten, Fräsmaschinen, Kettensägen, Stampfer, Schweißgeräte und Schleifmaschinen. Zuletzt soll die Bande am vergangenen Wochenende in Wolfsburg und Bleicherode im Eichsfeldkreis zugeschlagen haben.

dpa

Die Zahl der Flüchtlinge, die aus Niedersachsen freiwillig in ihre Heimat zurückkehren, ist Anfang des Jahres deutlich zurückgegangen. Im Januar waren es 155 Menschen, wie aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der CDU hervorgeht, über die die Oldenburger "Nordwest-Zeitung" am Dienstag berichtet.

07.03.2017

Die Kassenkredite der Kommunen in Niedersachsen sind 2016 weiter gesunken. Sie gingen um 600 Millionen auf 2,3 Milliarden Euro zurück, teilte das Innenministerium in Hannover am Dienstag mit.

07.03.2017

Bundesratspräsidentin Malu Dreyer (SPD) erhofft sich ein deutliches Votum aller 16 Länder für den Ausschluss extremistischer Parteien wie der NPD vom staatlichen Parteiengeld.

07.03.2017
Anzeige