Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bauarbeiten am Offshore-Terminal Bremerhaven ruhen weiter
Nachrichten Niedersachsen Bauarbeiten am Offshore-Terminal Bremerhaven ruhen weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 18.05.2016
Anzeige
Bremerhaven

In der Hauptsache bedeutet das aber noch keine Entscheidung.

Der Bund klagt seit Ende 2015 gegen das geplante Offshore-Terminal, weil er dieses wegen des bestehenden Hafens in Cuxhaven für überflüssig hält und als zu großen Eingriff in das Naturschutzgebiet Luneplate sieht. Mit dem Eilantrag wollte die Organisation verhindern, dass trotz der Klage weiter gebaut werde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der niedersächsische Sozialverband hat im vergangenen Jahr rund 27 Millionen Euro an Einmalzahlungen für seine Mitglieder erstritten. Das waren rund fünf Millionen Euro mehr als im Jahr davor, wie der Verband am Mittwoch in Hannover mitteilte.

18.05.2016

Bei einer Auseinandersetzung in Herzberg am Harz (Landkreis Osterode) ist am Dienstag ein 29-Jähriger schwer verletzt worden. Ihm wurde ein Küchenmesser in den Bauch gestoßen, teilte die Polizei Northeim am Mittwoch mit.

18.05.2016

Nach dem Großbrand in der Wiesenhof-Schlachterei in Lohne Ende März bleibt die Zukunft der mehr als 1000 Beschäftigen vorerst unklar. Bei einer Betriebsversammlung am Mittwoch waren nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) rund 700 Mitarbeiter anwesend, die ihrem Frust Luft machten.

18.05.2016
Anzeige