Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bahnstrecke Nordenham-Blexen wird reaktiviert
Nachrichten Niedersachsen Bahnstrecke Nordenham-Blexen wird reaktiviert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 01.03.2017
Anzeige
Nordenham

Von der erneuten Anbindung sollen etliche Unternehmen wie die Steelwind Nordenham, einem Hersteller von Offshore-Windrädern, die Nordenhamer Zinkhütte, Weser Metall sowie Rhenus Midgard profitieren.

Das Land Niedersachsen investiert selber nicht in den Neustart der rund sechs Kilometer langen Bahnstrecke, vermittelte allerdings die Übernahme der aufgegebenen Gleise durch die Hanseatische Infrastrukturgesellschaft. Das Braunschweiger Unternehmen, das etliche solcher Güteranschlüsse betreibt, will einen sechsstelligen Betrag in die Herrichtung der Strecke investieren. Trotz des schon lange bestehenden Interesses der Wirtschaft hatte die Deutsche Bahn nicht in die Schienen investieren wollen, da die Zusage eines umschlagkräftigen Großkunden zunächst fehlte.

dpa

Das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth zeigt in diesem Jahr eine Ausstellung mit Werken des expressionistischen Künstlers Emil Maetzel (1877 - 1955). Gezeigt werden neben Gemälden auch Grafiken, Aquarelle und historische Aufnahmen, teilte das Museum in Sögel am Mittwoch mit.

01.03.2017

Sogenannte Gefährder sollen in Niedersachsen auch künftig für bis zu zehn Tage in Präventivhaft genommen werden können. Eine von der Landesregierung im neuen Gefahrenabwehrgesetz geplante Verkürzung des Polizeigewahrsams von zehn auf vier Tage soll für sie nicht gelten.

01.03.2017

In einem als Flüchtlingsunterkunft genutzten Einfamilienhaus in Garbsen bei Hannover ist in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer gelegt worden. Menschen kamen nicht zu Schaden, weil die Feuerwehr die Flammen schnell ersticken konnte und die letzten vier Bewohner am Vortag ausgezogen waren, teilte die Polizei mit.

01.03.2017
Anzeige