Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bad Bentheim: Elfjährige stirbt an Schweinegrippe
Nachrichten Niedersachsen Bad Bentheim: Elfjährige stirbt an Schweinegrippe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 23.11.2009
Im Labor wird Impfstoff gegen die Schweinegrippe aufbereitet Quelle: ddp

Das Mädchen litt unter anderen an einer Atemstörung und wurde bis zur Erkrankung mit der Grippe zu Hause gepflegt, wie ein Sprecher des Sozialministeriums am Montag in Hannover sagte. Eine Labordiagnose war am Montag vergangener Woche gestellt worden. Daraufhin war das Kind in eine Klinik eingewiesen worden, wo es jetzt starb. Die Familie des Mädchens war zuvor auch an der Schweinegrippe erkrankt.

Niedersachsens Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann (CDU) äußerte ihr Mitgefühl mit den Hinterbliebenen. Mit einer Impfung müssten insbesondere die Menschen vorrangig geschützt werden, die im Falle einer Erkrankung möglicherweise ernsthafte Komplikationen zu befürchten hätten, betonte sie. Dazu gehörten Menschen mit chronischen Erkrankungen und Personal in Krankenhäusern sowie in Pflegeheimen. ddp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Irakische Flüchtlinge vor allem aus der verfolgten christlichen Minderheit finden in Auffanglager Friedland südlich von Göttingen die Chance zum Neustart.

23.11.2009

Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel hat angesichts der Steuerpläne der neuen CDU-FDP-Bundesregierung vor einem finanziellen Austrocknen der Kommunen gewarnt. „Wenn man 24 Milliarden Euro an Steuergeschenken verteilt, weiß man, dass 12 Milliarden als Mindereinnahmen bei den Gemeinden landen.“

Michael B. Berger 22.11.2009

Im Streit um die Y-Trasse von Hannover nach Hamburg und Bremen haben die Regierungen von Niedersachsen, Bremen und Hamburg die Bundesregierung zur zügigen Freigabe der zugesagten Mittel aufgefordert.

22.11.2009