Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Babyleichenfund: Gesuchte Zeugin meldet sich
Nachrichten Niedersachsen Babyleichenfund: Gesuchte Zeugin meldet sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 11.10.2016
Anzeige
Lehre

Ein Arbeiter war bei der Leerung des Containers Mitte September auf das tote Neugeborene gestoßen. Die Fahnder hatten an die Mutter appelliert, sich zu melden - bislang vergeblich.

In dem Fall versucht die Polizei weiterhin auch über ein besonderes Handtuch weiterzukommen, in das der Junge eingewickelt war. Bei dem sichergestellten Tuch handele es sich vermutlich um das Werbegeschenk einer Firma aus Baden-Württemberg, die auch Büromöbel vertrieb. Das blaue Handtuch ist mit der Aufschrift "overtoom.de" bestickt.

dpa

Die nächste Landtagswahl in Niedersachsen wird am 14. Januar 2018 stattfinden. Das beschloss die Landesregierung auf ihrer Kabinettssitzung am Dienstag in Hannover.

11.10.2016

Die geplante Schließung des Bremer Kellogg's Werkes kommt für die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten völlig überraschend. "Das passt in keiner Form zusammen", sagte der Bremer NGG-Sprecher Dieter Nickel am Dienstag.

11.10.2016

Ein Mann, der seine Ex-Ehefrau getötet haben soll, hat am Dienstag vor dem Landgericht Bremen von der Tat berichtet. Er habe sich selbst töten wollen, als seine von ihm geschiedene Frau in den Raum gekommen sei, sagte er in einer Einlassung, die sein Anwalt für ihn vorlas.

11.10.2016
Anzeige