Navigation:
Unfälle

Autotransporter verliert Ladung: Ein LKW-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Autotransporter auf der A7 ist der Fahrer eines Sattelzuges schwer verletzt worden. Kurz vor der Anschlussstelle Fleestedt nahe der Grenze zwischen Niedersachsen und Hamburg fielen in der Nacht zum Donnerstag ein Auto und ein Lastwagen von dem Fahrzeugtransporter vor ihm auf die Straße, wie die Autobahnpolizei Winsen mitteilte.

Fleestedt/Winsen. Der Fahrer des nachfolgenden Sattelzuges konnte nicht mehr bremsen. Auch ein Schwertransporter krachte in die Leitplanke und verlor ein 25 Tonnen schweres Teil seiner Ladung. Die Autobahn 7 sollte nach Angaben der Autobahnpolizei noch bis zum Donnerstagvormittag gesperrt bleiben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie