Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofrei und dennoch Verkehr: TÜV prüft Insel-Fahrzeuge
Nachrichten Niedersachsen Autofrei und dennoch Verkehr: TÜV prüft Insel-Fahrzeuge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 03.09.2015
Ein TÜV-Prüfer überprüft auf Wangerooge die Bremsen einer Pferdekutsche. Quelle: Carmen Jaspersen
Anzeige
Wangerooge

Auch sie müssen regelmäßig auf den Prüfstand, entweder auf dem Festland oder direkt auf den Inseln. Dazu reisen offizielle Prüfer an, die alle sicherheitsrelevanten Systeme durchchecken - auch die Bremsen von Pferdekutschen müssen schließlich fit für den Straßenverkehr sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bremens Bürgermeister Carsten Sieling und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil wollen Möglichkeiten für eine stärkere Kooperation sondieren. Dazu treffen sich die beiden Sozialdemokraten am Freitag in Hannover.

03.09.2015

In Niedersachsen und Bremen besuchen so viele behinderte Kinder die Regelschule wie nie zuvor. Dies geht aus einer Studie der Bertelsmann Stiftung hervor, die am Donnerstag in Gütersloh veröffentlicht wird.

03.09.2015

Die knapp 840 000 Schüler in Niedersachsen müssen von diesem Donnerstag an wieder morgens früh aufstehen. Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt wieder der Unterricht.

03.09.2015
Anzeige