Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrerin zwei Mal mit über drei Promille ertappt
Nachrichten Niedersachsen Autofahrerin zwei Mal mit über drei Promille ertappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 18.08.2017
Ein Polizist hält seine Polizeikelle in die Höhe. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Braunschweig

Beamte suchten die Frau in ihrer Wohnung auf, ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 3,4 Promille. Den Führerschein konnte die Polizei der Frau nicht mehr abnehmen, dies hatten Beamte bereits am Dienstag getan. Da hatte ein Supermarktmitarbeiter die Polizei gerufen, weil er die Frau nicht davon abhalten konnte, stark betrunken vom Einkauf nach Hause zu fahren. An dem Tag ergab ein Alkoholtest 3,5 Promille.

dpa

Um Terror wie bei dem Anschlag in Barcelona besser begegnen zu können, plant Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius die Ausstattung der Polizei mit größeren Hubschraubern und gepanzerten Fahrzeugen.

18.08.2017

Ein aus dem Gefängnis entwichener Strafgefangener ist am Freitagabend an der deutsch-niederländischen Grenze im Landkreis Leer Beamten der Bundespolizei in die Hände gelaufen.

18.08.2017

Ein seit Donnerstag flüchtiger Sexualstraftäter aus Oldenburg ist am Freitagmorgen im brandenburgischen Nauen von der Polizei festgenommen worden. Nach Angaben der Ermittler in Oldenburg wurde der 49-Jährige nach einem Hinweis aus der Bevölkerung dort in seinem Auto angetroffen und zur Dienststelle gebracht.

18.08.2017