Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrer rasen mit mehr als 150 Stundenkilometern durch 80er-Zone
Nachrichten Niedersachsen Autofahrer rasen mit mehr als 150 Stundenkilometern durch 80er-Zone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 21.04.2013
94 Raser wurden erwischt. Quelle: Marcus Führer/Archiv
Anzeige
Maschen/Lüneburg

Insgesamt stoppte die Polizei im Rahmen einer Großkontrolle am Freitag 94 Fahrer wegen zu schnellen Fahrens und sprach 53 Fahrverbote aus. Die beiden besonders rasanten Raser müssen sich nun auf drei Monate ohne Führerschein sowie Bußgelder in Höhe von mehreren hundert Euro einstellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

27 000 Liter Rindergülle sind in Werlte im Landkreis Emsland ausgelaufen. Ein Sattelzug kippte am Samstag bei der Fahrt durch einen Kreisverkehr auf der Oldenburger Straße um, teilte die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mit.

21.04.2013

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Emsland sind am Sonntagmorgen zwei Menschen gestorben, darunter ein Kind. Zwei der Insassen wurden bei dem Unfall auf der Bundesstraße 402 zwischen Haselünne und Meppen zudem lebensgefährlich, drei weitere schwer verletzt, teilte die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mit.

21.04.2013

Sechs Menschen sind auf der Autobahn 2 bei Braunschweig leicht verletzt worden, als sich ihr Kleinbus nach einem Auffahrunfall überschlagen hat. Wie die Polizei mitteilte, war ein 42-jähriger Mann in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto von hinten in den Kleinbus gefahren.

21.04.2013
Anzeige