Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrer nach Zusammenprall mit Lkw in Lebensgefahr
Nachrichten Niedersachsen Autofahrer nach Zusammenprall mit Lkw in Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 06.09.2017
Ein Rettungswagen. Quelle: Carsten Rehder/Archiv
Bremerhaven

Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann im Überseehafengebiet beim Linksabbiegen den Sattelzug übersehen. Der 63 Jahre alte Lkw-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto gegen einen weiteren Laster geschleudert. Der Pkw-Fahrer wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Verschmorte Plastikschnuller haben in Zeven im Landkreis Rotenburg einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatten Nachbarn am Vortag Rauchgeruch aus einer Doppelhaushälfte wahrgenommen und den Notruf gewählt.

06.09.2017

Nach einem Brand im Dachstuhl eines Wohnheims für Kinder und Jugendliche sind im ostfriesischen Osteel (Landkreis Aurich) alle elf Bewohner in Sicherheit gebracht worden.

06.09.2017

Niedersachsens Landvolkpräsident Werner Hilse hat vor einer Ideologisierung der Diskussion um Tierwohl und Tierschutz in der Nutztierhaltung gewarnt. Manche Forderungen, die Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grünen) erhebe, bräuchten sehr viel mehr Zeit für die Umsetzung, sagte Hilse der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

06.09.2017