Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrer knallt mit Wagen gegen Leitplanke
Nachrichten Niedersachsen Autofahrer knallt mit Wagen gegen Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 25.02.2017
Anzeige
Schüttorf/Ochtrup

Die drei Insassen des total zerstörten Autos seien betrunken gewesen. Sie blieben unverletzt. Der 19-Jährige musste seinen Führerschein, den er noch auf Probe hatte, abgeben. Er gab an, in einen Sekundenschlaf gefallen zu sein. Die A 31 war wegen Reinigungsarbeiten für drei Stunden an der Unfallstelle voll gesperrt.

dpa

Die Piloten eines Rettungshubschraubers sind am Freitagabend in der Nähe von Einbeck (Kreis Northeim) von einem Laserpointer geblendet worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, flog der Helikopter über die Ortschaft Odagsen, als ein Unbekannter mit dem Laserstift in das Cockpit zielte.

25.02.2017

Zwei Jahre nach der Verurteilung des Patienten-Mörders Niels H. zu lebenslanger Haft dauern die Ermittlungen zu weiteren Taten an. Erst Mitte des Jahres sollen sie beendet sein, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte.

25.02.2017

Mit den ersten warmen Frühlingstagen machen sich Kröten, Frösche und Molche in Niedersachsen auf die Wanderung zu ihren Laichplätzen. Autofahrer sollten deshalb vorsichtig sein und Rücksicht auf die Tiere nehmen, forderte die Naturschutzorganisation BUND.

25.02.2017
Anzeige