Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrer hat trotz 4,6 Promille kaum Ausfallerscheinungen
Nachrichten Niedersachsen Autofahrer hat trotz 4,6 Promille kaum Ausfallerscheinungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 24.02.2017
Polizeikelle. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Buchholz

Wie die Polizei in Soltau am Freitag mitteilte, hatte der 53-Jährige trotz seiner 4,6 Promille kaum Ausfallerscheinungen gezeigt. Zuvor war auf Videoaufzeichnungen einer Tankstelle festgestellt worden, dass der Mann tatsächlich kurz vorher noch seinen Wagen gefahren hatte.

dpa

In der Innenstadt von Herzberg am Harz ist eine selbstgebastelte Rohrbombe explodiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, trafen umherfliegende Splitter bei der Explosion am späten Mittwochabend knapp 20 Meter entfernte Gebäude.

24.02.2017

Das Land Niedersachsen gibt in diesem Jahr 61,6 Millionen Euro für den Küstenschutz aus. "Mit diesen Mitteln unterstützen wir erneut die Träger der Deicherhaltung besonders auf den Inseln", sagte Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) am Freitag in Hannover.

24.02.2017

Der Tourismus in Niedersachsen boomt: 2016 sind die Rekorde der beiden vorherigen Jahre noch einmal übertroffen worden. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 3,5 Prozent auf 42,8 Millionen, wie das Wirtschaftsministerium in Hannover am Freitag mitteilte.

24.02.2017
Anzeige