Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Autofahrer fährt gegen Wand einer Gaststätte in Emsbüren
Nachrichten Niedersachsen Autofahrer fährt gegen Wand einer Gaststätte in Emsbüren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 28.08.2017
Emsbüren

Er überfuhr einen Zaun, ein Werbeschild und kam letztendlich vor der Hausfassade zum Stehen. Der 46-Jährige wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. "Es gibt Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung", sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein und leiteten Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein. Erste Angaben, dass der Fahrer mit seinem Wagen in die Gaststätte gefahren sei, bestätigte die Polizei nach weiteren Ermittlungen nicht.

dpa

Bei einem Auffahrunfall in Nordhorn im Landkreis Grafschaft Bentheim sind am Montag sechs Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei übersah ein Autofahrer zwei vor ihm haltende Fahrzeuge und fuhr nahezu ungebremst auf das hintere auf.

28.08.2017

Niels H. sitzt bereits wegen Mordes an Patienten in Haft. Doch das ganze Ausmaß seiner Verbrechen kam erst nach und nach ans Licht. Bald könnte er erneut vor Gericht stehen - für eine der größten Mordserien in Deutschland.

28.08.2017

Gildehaus (dp/lni) - Zöllner haben bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A30 bei Gildehaus (Kreis Bad Bentheim) ein Kilogramm Amphetamin und 3995 Ecstasytabletten sichergestellt.

28.08.2017