Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Auto unter Baum begraben: Mann stirbt bei Unwetter
Nachrichten Niedersachsen Auto unter Baum begraben: Mann stirbt bei Unwetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 22.06.2017
Anzeige
Uelzen

Seine Frau überlebte leicht verletzt, für den Mann kam jede Hilfe zu spät, sagte Polizeisprecher Kai Richter in Lüneburg. Unweit entfernt von dort wurde eine Radfahrerin auf einer Hauptstraße ebenfalls von einem umstürzenden Baum getroffen und schwer verletzt.

dpa

Die Polizei in Braunschweig hat nach der Fangewalt im Eintracht-Stadion Ende Mai drei Tatverdächtige identifiziert. Zwei Wohnungen im Umland von Braunschweig seien durchsucht und Pyrotechnik sichergestellt worden, sagte ein Polizeisprecher.

22.06.2017

Mit mehr als 1500 Vespa-Fans aus der ganzen Welt sind die "Vespa World Days" 2017 in Celle eröffnet worden. Bis zu 5000 Teilnehmer werden in den nächsten Tagen noch erwartet.

22.06.2017

Der kaufmännische Geschäftsführer des Bremer Focke-Museums, Norbert Kölle, wechselt zum 1. August 2017 nach Hamburg. Er tritt in der Hamburger Kunsthalle die Nachfolge von Stefan Brandt an, der im Juni 2017 als Direktor an das Futurium Berlin wechselte, teilte die Hamburger Kulturbehörde am Donnerstag mit.

22.06.2017
Anzeige