Navigation:
Unfälle

Auto kracht in Sattelzug: Fahrerin verletzt in Klinik

Bei einem Frontalunfall zwischen einem Sattelzug und einem Auto in Hatten (Landkreis Oldenburg) ist eine Frau schwer verletzt worden. Die 42-Jährige war mit ihrem Wagen vermutlich aus Unachtsamkeit in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei in Delmenhorst mitteilte.

Hatten/Delmenhorst. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Sie kam am Freitag ins Krankenhaus. Der Sattelzug kam von der Straße ab und blieb in einem Maisfeld stehen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt 55 000 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie