Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Auto fährt in Wartezimmer einer Arztpraxis
Nachrichten Niedersachsen Auto fährt in Wartezimmer einer Arztpraxis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 03.03.2015
Papenburg

Die 45 Jahre alte Patientin wurde bei dem Unglück am Dienstag durch das Wartezimmer geschleudert, teilte die Polizei mit. Eine 22-Jährige wurde durch umherfliegende Glasscherben leicht verletzt. Ermittlungen der Polizei haben bislang noch keine genaue Unfallursache ergeben. Derzeit ist sowohl persönliches Versagen der Fahrerin, als auch ein technischer Defekt am Auto denkbar. Der entstandene Sachschaden wird auf mehr als 20 000 Euro geschätzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kinderschutzbund Niedersachsen will die vom Landgericht Verden verhängte Geldauflage von Sebastian Edathy nun doch nicht annehmen.

03.03.2015

Der Wolf von Wildeshausen: Land startet große Suchaktion.

03.03.2015

Die Sauberkeit von Hannovers Innenstadt lässt nach einer Befragung zu wünschen über. Ein Viertel aller 312 von Studenten befragten Besucher gaben an, das Stadtzentrum als unsauber zu empfinden, teilte die Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) am Dienstag in Hannover mit.

03.03.2015