Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ausgetretene Gefahrstoffe in Spedition beseitigt
Nachrichten Niedersachsen Ausgetretene Gefahrstoffe in Spedition beseitigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 15.08.2017
Anzeige
Emsbüren

Zwei Mitarbeiter des Logistik-Unternehmens wurden leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden.

Wie ein Polizeisprecher sagte, sei ein Mitarbeiter unvorsichtig mit dem Gefahrgut-Behälter umgegangen. Noch am späten Abend sei die Flüssigkeit von der Feuerwehr entfernt worden. Sicherheitshalber hatte man das Gelände bis zum Ende des Einsatzes großflächig abgesperrt. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand laut Feuerwehr nicht.

dpa

Eine 80-Jährige ist aus einem Seniorenheim in Eschershausen (Landkreis Holzminden) verschwunden - und nach stundenlanger nächtlicher Suche in einem Vorgarten gefunden worden.

15.08.2017

Vor vielen Schulen in Niedersachsen herrscht gut zwei Wochen nach dem Ferienende zweimal am Tag ein gefährliches Verkehrschaos. Wenn die Eltern "unbedingt bis genau vor den Eingang" fahren wollten, sei das ein großes Problem, warnte Cornelia Zieseniß von der Landesverkehrswacht.

15.08.2017

Zur vorgezogenen Landtagswahl in Niedersachsen wird es im Internet keinen Wahl-O-Mat als Entscheidungshilfe geben, weil nicht genug Zeit zur Vorbereitung dieses Tools bleibt.

15.08.2017
Anzeige