Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Aus Oldtimer geschleudert: Fahrer stirbt in Ostfriesland
Nachrichten Niedersachsen Aus Oldtimer geschleudert: Fahrer stirbt in Ostfriesland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:40 17.05.2016
Stedesdorf

Das Auto habe sich mehrfach überschlagen, wobei der Mann aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. Er sei sofort tot gewesen, hieß es. Warum der Oldtimer von der Straße abkam, war zunächst unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der verstärkte Flüchtlingszuzug beschert den Kirchen einen ungewohnten Andrang: Eine wachsende Zahl von Asylbewerbern zumeist aus muslimischen Ländern möchte den christlichen Glauben annehmen und sich taufen lassen.

17.05.2016

Die geschätzt rund 150 000 deutschen Modellflieger sehen sich durch eine geplante Novellierung der Luftverkehrsordnung durch das Bundesverkehrsministerium in ihrer Existenz bedroht.

17.05.2016

Auf der Insel Langeoog ist am Samstagvormittag eine Leiche im Wasser gefunden worden. Ein Tourist hatte am Strand den leblosen Körper entdeckt, teilte die Polizei am Montag mit.

16.05.2016