Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Archäologen werben für Erhalt von Römerlager Wilkenburg
Nachrichten Niedersachsen Archäologen werben für Erhalt von Römerlager Wilkenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:25 06.01.2017
Hannover

An diesem Samstag soll eine Informationstafel an der Fundstelle aufgestellt und der Streit um das Lager erläutert werden. Das Römerlager nahe der Leine zählt zu den größten rechts des Rheins und bot mindestens 20 000 Legionären Platz.

dpa

Eine 70-Jährige ist im niedersächsischen Wunstorf mit ihrem Auto in ein Geschäft gefahren und hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Die Frau sei "krankheitsbedingt" am Donnerstagnachmittag von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit.

06.01.2017

In Hannover haben fünf Menschen bei einer Auseinandersetzung Stichverletzungen erlitten. Die Polizei gehe davon aus, dass es am späten Donnerstagabend in einer Familie zum Streit gekommen sei, sagte ein Sprecher.

06.01.2017

Bei einem Autounfall in Ostfriesland sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person sei am Donnerstagabend schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit.

05.01.2017