Navigation:
Die Zahl der Arbeitslosen ist rückläufig.

Die Zahl der Arbeitslosen ist rückläufig. © Sebastian Kahnert/Archiv

Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit in Niedersachsen im März gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Niedersachsen ist im März um 3,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat gesunken. Insgesamt waren 267 113 Menschen ohne Arbeit. Die Arbeitslosenquote lag bei 6,4 Prozent und damit deutlich unter dem Vorjahreswert von 6,8 Prozent, wie die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Hannover mitteilte.

Hannover. "Die Frühjahrsbelebung in der niedersächsischen Wirtschaft eröffnete wieder mehr Menschen die Chance auf Beschäftigung", sagte Klaus Oks, der Geschäftsführer Grundsicherung der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen. Bereits am Vortag hatte die Agentur auf eine weiter gestiegene Nachfrage nach Arbeitskräften hingewiesen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie