Navigation:
Atomkraft

Anti-Atomkraft-Initiativen fordern Ende für AKW Emsland

Nach dem Zwischenfall im Atomkraftwerk Emsland in Lingen fordern Anti-Atomkraft-Initiativen ein sofortiges Aus für das Werk. Der Betreiber RWE und die Atomaufsicht in Hannover müssten das alternde AKW umgehend vom Netz nehmen, bevor es wegen fortschreitender Materialermüdung zu weiteren Pannen und Problemen komme, teilten mehrere Initiativen und der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz am Samstag mit.

Lingen/Münster. Das Atomkraftwerk war am Karfreitag abgeschaltet worden. Grund war nach Angaben von RWE eine durch Messgeräte festgestellte Kleinstleckage. Radioaktivität sei nicht ausgetreten. Das Atomkraftwerk Emsland ging 1988 ans Netz.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie