Navigation:
Justitia.

Justitia. © Frank Rumpenhorst/Archiv

Terrorismus

Anklage gegen jungen Islamisten nach Brandanschlag erhoben

Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat nach einem Brandanschlag Anklage gegen den älteren Bruder der verurteilten IS-Sympathisantin Safia S. erhoben. Dem 18-Jährigen wird vorgeworfen, am 5. Februar 2016 zwei Molotow-Cocktails in den Haupteingang eines Einkaufszentrums in Hannover geworfen zu haben.

Celle. Verletzt wurde niemand. Der Mann werde unter anderem wegen versuchten Mordes angeklagt, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Saleh S. sympathisiere mit terroristischen Vereinigungen. Er habe beabsichtigt, möglichst viele "Ungläubige" zu töten. Er sitzt seit Dezember aufgrund eines Unterbringungsbefehls in der Psychiatrie.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie