Navigation:
Altmaier will heute im Wendland debattieren.

Altmaier will heute im Wendland debattieren. © Frank Leonhardt/ Archiv

Energie

Altmaier wirbt bei Atomkraftgegnern für Endlagerkonsens

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat bei seinem ersten Besuch im Wendland für eine ergebnisoffene Endlagersuche im Konsens mit allen Beteiligten geworben.

Lüchow. Altmaier nahm in Lüchow einen Tag nach dem Sieg von Rot-Grün bei den niedersächsischen Landtagswahlen an einer öffentlichen Diskussion teil. Im Mittelpunkt stand die Zukunft des möglichen Endlagerstandortes Gorleben und des Endlagersuchgesetzes. Rund 500 Menschen begrüßten den von Bürgerinitiativen eingeladenen Minister mit Beifall.

Im Streit um die Endlagersuche hatte Altmaier im November einen Erkundungsstopp für Gorleben bis nach der Bundestagswahl 2013 angeordnet. Die Atomkraftgegner im Wendland fordern seit Jahren das endgültige Aus für den Salzstock.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie