Navigation:
Bernd Althusmann (CDU).

Bernd Althusmann (CDU). © Carmen Jaspersen/Archiv

Wahlen

Althusmann holt Landfrauen-Vorsitzende in Führungsteam

Der CDU-Spitzenkandidat für die niedersächsische Landtagswahl, Bernd Althusmann, hat die Landfrauenchefin Barbara Otte-Kinast als erstes Mitglied in sein Führungsteam geholt.

Hannover. Die 52-jährige Milchbäuerin aus Beber bei Bad Münder (Kreis Hameln-Pyrmont) soll im Falle eines Wahlsiegs der CDU das Agrar-Ressort übernehmen. "Ich habe bewusst jemanden ins Team geholt, der die Situation der Landwirtschaft von Grund auf und von Kindesbeinen an kennt" sagte Althusmann am Dienstag in Hannover bei der Vorstellung von Otte-Kinast.

"Ich möchte alle Landwirte unterstützen - ob konventioneller oder Öko-Landbau", sagte die Politikerin. In den kommenden Wochen will Althusmann die weiteren Mitglieder seines Spitzenteams präsentieren. Der Politiker hat angekündigt, er wolle die Hälfte der Posten mit Frauen besetzen. Otte-Kinast kündigte an, ihr Amt als Vorsitzende der Landfrauen vorerst ruhen zu lassen.

Niedersachsen wählt am 15. Oktober einen neuen Landtag. Die vorgezogene Wahl war nötig geworden, nachdem Anfang August die grüne Landtagsabgeordnete Elke Twesten überraschend zur CDU übergelaufen war. Damit hatte die rot-grüne Landesregierung von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ihre Ein-Stimmen-Mehrheit verloren.  

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie