Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Althusmann: Weil hat Koalition nicht zusammengehalten
Nachrichten Niedersachsen Althusmann: Weil hat Koalition nicht zusammengehalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 11.08.2017
Bernd Althusmann, Landesvorsitzender der CDU Niedersachsen. Quelle: Holger Hollemann/Archiv
Hannover

Das ist ihm völlig aus dem Blick geraten", sagte der CDU-Landesvorsitzende der "Braunschweiger Zeitung" (Freitag) mit Blick auf den Wechsel Elke Twestens von den Grünen zur CDU. Er habe zwar von deren Unzufriedenheit bei Weils Koalitionspartner gewusst, aber "bis auf den letzten Tag nicht ernsthaft geglaubt, dass das wirklich so kommt".

Althusmann bekräftigte, dass Elke Twesten der Wechsel in die CDU nicht angeboten worden sei. "Der Übertritt ist in einer Demokratie ein völlig normaler Vorgang, den es immer gegeben hat." Im Wahlkampf vor der vorgezogenen Landtagswahl am 15. Oktober müsse es nun wieder um Inhalte gehen, sagte Althusmann. Die CDU wolle es vor allem in der Bildungspolitik besser machen als die SPD. Deutlich besser werden müssten die Unterrichtsversorgung und die Inklusion.

dpa

Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd haben nach ihrem Verkaufsstopp wegen des Fipronil-Skandals wieder Eier im Angebot. Aktuell könne es wegen der Überprüfungen auf Fipronil in Einzelfällen zwar noch Engpässe geben, teilte Aldi Süd mit.

11.08.2017

Bei einem Verkehrsunfall auf regennasser Straße ist am Freitagmorgen im Landkreis Göttingen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der 49-Jährige zwischen den Ortschaften Esebeck und Elliehausen in einer Kurve mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

11.08.2017

Nach einer Irrfahrt über einen Sportplatz ist ein 49-Jähriger bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Mann ist Zeugenaussagen zufolge am Donnerstagabend in sein Auto gestiegen und mit starker Beschleunigung über einen Sportplatz in Asendorf (Kreis Diepholz) sowie durch eine Hecke gefahren, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

11.08.2017