Navigation:
Martina Wenker. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Martina Wenker. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Ärzte

Ärztekammerpräsidentin: Cannabis mit Augenmaß verschreiben

Die Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, Martina Wenker, sieht bei der Freigabe von Cannabis als Medizin Grenzen. "Es ist eine wichtige, sinnvolle Ergänzung für Schwerkranke und Tumorpatienten, aber es muss mit Augenmaß verabreicht werden", sagte die Kammerchefin der Deutschen Presse-Agentur.

Hannover. Mit einem neuen Gesetz, das seit dem 10. März gilt, können Schwerkranke auf Rezept Cannabis in der Apotheke erhalten. Sie benötigen keine Ausnahmeerlaubnis mehr dafür.

Die Präsidentin der Ärztekammer hat Bedenken bei Hanfblüten - aus ihrer Sicht hätte eine Freigabe von Cannabis als Tablette, Pulver oder Spray gereicht. "Es gibt keine wissenschaftlichen Studien dazu, dass Medizinalhanf genau zu dosieren ist", sagte die Lungenfachärztin.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie