Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen A7 wegen Bauarbeiten zwei Nächte gesperrt
Nachrichten Niedersachsen A7 wegen Bauarbeiten zwei Nächte gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 17.02.2019
Die Bauarbeiten auf der A7 können zu Verkehrsbehinderungen führen (Archiv). Quelle: Bodo Marks
Echte/Seesen

Autofahrer müssen wegen Bauarbeiten auf der Autobahn 7 im südlichen Niedersachsen zu Wochenbeginn wieder mit Behinderungen rechnen. Wie die private Autobahngesellschaft „Via Niedersachsen“ mitteilte, wird die Autobahn in Richtung Kassel in der Nacht zum Dienstag zwischen den Anschlussstellen Northeim Nord und Nörten-Hardenberg gesperrt.

Die Sperrung soll am Montag um 20 Uhr beginnen und am Dienstag um 6 Uhr wieder aufgehoben werden. In der Nacht zum Mittwoch ist die Richtungsfahrbahn Hannover betroffen. Die Vollsperrung zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Northeim West beginnt am Dienstag um 20 Uhr. Sie soll bis 6 Uhr am Mittwoch dauern.

A7-Bauarbeiten bis 2020

„Via Niedersachsen“ erweitert derzeit das 29 Kilometer lange Teilstück der A7 zwischen Nörten-Hardenberg und Seesen von vier auf sechs Fahrstreifen. Die Arbeiten sollen Ende 2020 abgeschlossen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Niedersachsen Zwischen Hämelerwald und Peine - Acht Verletzte bei Unfall auf der A2

Acht Verletzte bei Unfall auf der A2: Zwischen Hämelerwald und Peine sind mehrere Fahrzeuge zusammengestoßen. Die Autobahn musste vorübergehend gesperrt werden.

16.02.2019

Feuer auf einem historischen Segelschiff in Bremerhaven: Auf der „Seute Deern“ ist am Freitagabend ein Brand ausgebrochen. Die schwierigen Löscharbeiten auf der bekannten Attraktion zogen sich bis zum Morgen hin.

16.02.2019

Die ersten Störche sind nach dem Winter nach Niedersachsen zurückgekehrt. Wegen des warmen Wetters soll in den nächsten Tagen ein ganzer Schwung Störche aus dem Winterquartier kommen.

16.02.2019