Navigation:
Unfälle

A1 nach Unfällen wieder frei

Die Autobahn 1 bei Bremen ist nach zwei schweren Unfällen wieder frei. Nach Angaben der Autobahnpolizei Langwedel wurde die Vollsperrung zwischen Oyten und Posthausen in Richtung Hamburg am frühen Mittwochmorgen aufgehoben.

Langwedel. Bei einem Unfall an einem Stauende hatten sich am Dienstag vier Sattelzüge ineinander verkeilt. Auch der gesperrte Abschnitt etwa 20 Kilometer weiter bei Bockel wurde in der Nacht zum Mittwoch auf zwei Spuren wieder freigegeben. Wegen Reinigungsarbeiten sei eine Spur noch nicht befahrbar, teilte die Polizei mit. Bereits am Montag hatte dort ein Gefahrguttransporter nach einem Reifenplatzer Feuer gefangen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie