Navigation:
Brände

89-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand

Eine 89-jährige Frau ist bei einem Wohnungsbrand in Hannover ums Leben gekommen. Ihr Sohn habe sie aus den stark verrauchten Räumen im vierten Obergeschoss herausgezogen, doch sie starb trotz Reanimationsversuchen, wie die Polizei mitteilte.

Hannover. Die Seniorin habe sich den Erkenntnissen zufolge beim Brandausbruch alleine in der Wohnung in dem Mehrfamilienhaus in Hannover-Mitte aufgehalten. Warum das Feuer am Montagabend ausbrach, war noch unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie